Krebspatient Erhält 3D Gedruckte Rippe

Einem Krebspatienten wurde, speziell entwickelt, ein, aus Titan 3D gedrucktes, Sternum und eine Rippe ersetzt. Eine 45 Jahre alte Person, die an Krebs litt, entwickelte infolgedessen ein Sarkom, eine schwerwiegende und tödlich endende Form von Krebs, die signifikante Auswirkungen auf tiefe Gewebsschichten, Knorpel, Blutgefäße, Muskeln und oftmals Knochen aufweist. Dieser schwerwiegende Tumor wuchs im Bereich des Sternums und griff schon auf Teile des Brustkorbs über, sodass diese entfernt werden mussten.

In einer Situation wie dieser, ist es normalerweise nicht üblich, dass ein Brustkorb so fehlerfrei rekonstruiert werden kann, da er ein sehr komplexer Teil des Körpers ist, welcher die Möglichkeit haben muss, sich beim Atmen auszudehnen und nicht die Funktion von Organen unterbinden darf. Anfangs sah es so aus, als ob eine Titanplatte in den Brustkasten eingesetzt werden sollte, was jedoch keine realisierbare Möglichkeit war.

Eine Gruppe Chirurgen im Krankenhaus von Salamanca arrangierten ein Projekt mit einer in Melbourne ansässigen Firma, welches die Struktur der Knochen des Patienten durch Anwendung von hochauflösenden CT Scans rekonstruieren sollte, um die befallenen Rippen und das Sternum herausnehmen zu können. Ein 3-Dimensionales Druck Labor wurde gebeten die Knochenteile durch Verwendung eines 1,3 Millionen Dollar schweren Elektronenstrahl Arcam 3D Druckers zu erstellen.

Nach einiger Zeit im Krankenhaus erholte sich der Patient vollständig und konnte entlassen werden.

Next post


Advertiser Disclosure: Lean Health Club is an independent service that is supported by advertising. Most of the offers that appear on this article are from companies which Lean Health Club receives compensation. Editorial Note: The editorial content on this page is created by and property of Lean Health Club. It is not provided by the companies whose products and service are discussed. Opinions expressed here are Lean Health Clubs alone and have not been reviewed, approved or otherwise endorsed by any third party.